26.07.2019 - Flächenbrand (Fehlalarm)

B1 - Flächenbrand klein

Einsatzort: Gimsbach, Glanwiesen
Alarmierungszeit: 9:01 Uhr
Dauer: 0:59 Std.
Einsatzleiter: Dietmar Mayer (GLM 94-1)

Auch am Morgen des 26.07. wurde durch die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern wieder in die Glanwiese nach Gimsbach alarmiert, Stichwort "Flächenbrand klein".

Es konnten vor Ort jedoch weder ein Brand noch eine Rauchentwicklung vorgefunden werden. Ein Einsatz für die Feuerwehr war somit nicht erforderlich.

 

Eingesetzte Fahrzeuge der Ausrückegemeinschaft Matzenbach Quirnbach, Rehweiler und
der Stützpunkfeuerwehr Glan-Münchweiler

Trakgkraftspritzenfahrzeug - Matzenbach 41-1
Trakgkraftspritzenfahrzeug - Quirnbach 41-1

Einsatzleitwagen - Glan-Münchweiler 12-1
Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz - Glan-Münchweiler 48-1
Tanklöschfahrzeug 4000 - Glan-Münchweiler 24-1

Einsatzfahrzeuge und Einheiten der VG Oberes Glantal

Kommandowagen - Glantal 10-1


Weitere Hilfsorganisationen und Einsatzmittel vor Ort

 

Einsatzbilder

 

Tags: Brand

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen